Digitalgipfel in Jena:Aufholbedarf bei Künstlicher Intelligenz

21. November 2023 ©
21. November 2023 ©
Auf dem Digitalgipfel in Jena diskutieren seit gestern Politik und Wirtschaft über die digitale ...

Das könnte Sie auch interessieren ...

it-zoom.de

Zeitschriftenverleger warnen vor zu viel KI-Regulierung

Regulierung, Zeitschriftenverleger, Künstlicher, Intelligenz, Journalismus Zeitschriftenverleger warnen vor zu viel politischer Regulierung bei Künstlicher Intelligenz (KI) i... mehr ... 28. Februar 2024

presseportal.de

Umfrage: Mega-Trend KI und geringe Transformationsbereitschaft stellen Schweizer Innovationskraft auf den Prüfstand

Schweizer, Trend, Transformationsbereitschaft, Prüfstand, Mega, Umfrage, Innovationskraft, Führungskräfte, Wirtschaft, Zürich AlixPartners: Zürich (ots) - Umfrage: Mega-Trend KI und geringe Transformationsbereitschaft stellen... mehr ... 29. Februar 2024

ingenieur.de

Beschäftigte fordern mehr Unterstützung von Arbeitgebern

Arbeitgebern, Verwendung, Mitarbeitende, Beschäftigte, Intelligenz, Antwort, Arbeit, Unterstützung, Interesse, Unternehmen Viele diskutieren derzeit über die Verwendung von künstlicher Intelligenz, auch bei der Arbeit. Do... mehr ... 8. Februar 2024

stadt-und-werk.de

Projekt zur KI in Biogasanlagen

Biogasanlagen, Gettorf, Projekt, Schleswig, Holstein, Künstlicher, Intelligenz, Agrarservice, Tüttendorf, Lass Das Unternehmen Agrarservice Lass (ASL) hat sich vorgenommen, in Tüttendorf bei Gettorf (Schleswig-... mehr ... 23. Februar 2024

stadt-und-werk.de

Projekt zur KI in Biogasanlagen

Biogasanlagen, Gettorf, Projekt, Schleswig, Holstein, Künstlicher, Intelligenz, Agrarservice, Tüttendorf, Lass Das Unternehmen Agrarservice Lass (ASL) hat sich vorgenommen, in Tüttendorf bei Gettorf (Schleswig-... mehr ... 22. Februar 2024

it-zoom.de

Generative KI könnte Wachstumsschub auslösen

Generative, Anwendung, Jahr, Wachstumsschub, Wirtschaft, Künstlicher, Prozent, Intelligenz, Unternehmensberatung, Einschätzung Die deutsche Wirtschaft könnte mit breiter und schneller Anwendung generativer Künstlicher Intelli... mehr ... 4. März 2024

muensterschezeitung.de

Kulturrat: Sprachgrenzen für Einwanderer werden mit KI fallen

Geschäftsführer, Universalübersetzer, Übersetzungen, Hürden, Sprachgrenzen, Einwanderer, Star, Künstlicher, Intelligenz, Trek Übersetzungen mit Künstlicher Intelligenz werden viele Hürden künftig abbauen, schätzt der Gesc... mehr ... 5. März 2024

expand_less